ALISON PAULE RIPPIER

Sprecherin und Schauspielerin Britisch/Deutsch

Foto: Martha Richards

ÜBER mich

  • NameAlison Paule Rippier
  • WohnortFrankfurt am Main
  • Stimmlagehoch, mittel
  • MutterspracheBritisches Englisch und Deutsch

Aktuelles

Ensemble Stalburg Theater:

  • „Elaine Harper“ und „Dr. Einstein“
    in „Arsen und Spitzenhäubchen“
    (Regie: Manfred Roth)
  • „Anneliese Hesselbach“, „Frau Notarin“ und „Frau Knauer“
    in Familie Hesselbach: „Das Heizkissen“
    (Regie: Manfred Roth)
  • „Leila Smith“, „Barnaby Junior“ u.v.a.
    in „Edgar Wallace. Das Gasthaus an der Themse“
    (Regie: Manfred Roth)

Ausbildung

1976 – 1990
Klassisches Ballet, Tänzerische Körperbildung & Modern Dance

1993 – 1994
Orientierungsstudiengang Medien Oxford Brookes University, England

1994 – 2000
Magisterstudiengang Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie, Anglistik, Soziologie, Psychoanalyse an der
Johann-Wolfgang-Goethe Universität, Frankfurt.
Abschluss: Magistra Artium

1994 – 1996

  • Method-Acting-Workshop (Stephan Markusfeld)
  • Comedia-dell'-Arte Workshop (Michael Chase)
  • Mime-and-Movement Workshop (Ella Jaroscewicz)

1996 – 2000
Sprech-und Stimmausbildung bei Jenny McCracken (London), Heidi Puffer (Frankfurt) und Frank Gutjahr (Frankfurt)

1998 – 2003
Klassische Gesangsausbildung bei Helga Askani (Frankfurt)

2003 – heute
Stimmbildungsworkshops bei Nada Devi

Berufsweg

Sprechen:

  • 1979 Erste Aufträge als Sprecherin von Hörspielen in englischer Sprache beim Hessischen Rundfunk
  • Seit 1990 Sprecherin für Werbung, Synchron, Off und Hörspiel in englischer und deutscher Sprache

Theater:

1995

  • „Marion“ in „Valued Friends“, Komödie von Stephen Jeffreys (Regie: Norbert Knipp)
  • „Elisabeth Bennet“ in „All Cut Up“
    (Regie: Peter Rutkowsky)

1998 – 2000
„Frankfurter Rundschlag“ mit Kabarett-Gruppe „Gruppe 97“
(Regie: Thomas G. Hartmann/Manfred Roth)

2001 – 2006
„Anneliese Hesselbach“ in „Der röhrende Hirsch“
(Regie: Manfred Roth)

2003 – 2009
Reizende Assistentin „Dolly Dicewoman“
bei der „Dicemen-Show“

2004 – 2007
„Mona“ in „Es ist ein Dschungel da draußen, Baby“
von Silke Hohmann (Regie: Manfred Roth)

2006 – 2015
„Anneliese Hesselbach“ und „Frau Ottendorf“
in Familie Hesselbach „Das Dreckrändche“
(Regie: Manfred Roth)

2009 – 2011
„Rosemarie Nitribitt“ in „Das Mädchen Rosemarie“
(Regie: Manfred Roth)

2011 – 2012
„Mirkos Murder Mystery Show“
mit Thomas Rausch und Mirko Reeh

Film & Fernsehen:

  • „Helga Pfannkuch“ in Kino-Film „Tancredos Fluch“
    (Regie: Harald Uhrig)
  • Siemens-Schulungs-Filme in englischer Sprache
    (Regie: Michael Gallup)
  • HR-Maintower-Comedy „Härtetest“ und „Durchblicker“
    (Regie: Manuel Francescon)
  • Moderation SAP IT Excellence Film

Moderation/Business-Theater:

  • Business-Theater für Nestlé im English-Theatre, Frankfurt
    (Regie: Tomas Mumme)
  • Moderation des Schattenwolke-Kurzfilmfestivals
    im Frankfurter Hof, Mainz
  • Moderation für IBM auf der SAPPHIRE in Orlando, Florida
  • Zweisprachige Animation der virtuellen Hostess „Loona“ bei der GM-Art-Night in der Schirn-Kunsthalle Frankfurt/M.
  • Darstellerin bei Business-Theater-Event für Teves Continental im Kloster Eberbach
  • Moderation DHU-Imagefilm „Influcid“

Lesungen:

1997
Lesungen im Palmenhaus-Frankfurt,
Veranstalter „Kultur Im Dritten e.V.“

2000 – 2008
Lesungen in Englisch mit den „Readers of the Apocalypse“

2008
Lesung „Wahre Szenen einer Ehe“
von Rudolf Geiser mit Ralf Kellen

2009 – 2011
„Love Down The Ages“
Lesung mit Jo Rippier

2010 – 2011
„Festival Della Poesia Europea“
Lesung im Römer und Villa Metzler, Frankfurt

Radio:

  • „Je T’Aime - Das Forum für die Liebe“ und
    „Max und Allegra’s Frühstücksbrunch“ bei Radio X
  • „Domino“ bei HR2
  • „Mainstream“ bei Radio X
  • „Big City Beats Radio“

Sonstiges:

1998
Kontakterin, Researcherin und Live-Übersetzerin für Fernseh-Dokumentations-Reihe „Station X“ für Channel Four, England

1998 – 2006
Redaktionelle Mitarbeit in der FS-Unterhaltung beim
3. Fernsehprogramm des Hessischen Rundfunks

2001 – 2003
Mitglied des Leitungsteams des Stalburg Theaters Frankfurt (Geschäftsführung, Marketing & Events)